EDA: StahlDat SX - The leading knowledge base for steel.
Stahl-Eisen-Liste (Register europäischer Stähle)

Register europäischer Stähle

Das Register Europäischer Stähle ist die offizielle und aktuelle Zusammenstellung aller registrierten und in europäischen Normen enthaltenen Stahlsorten mit ihren Werkstoffnummern (EN 10027-2). Das Register Europäischer Stähle enthält darüber hinaus alle der Europäischen Stahlregistratur gemeldeten Stahlsorten, einschließlich Werksmarken europäischer Hersteller. Das Stahlinstitut VDEh im Stahl-Zentrum Düsseldorf veröffentlicht als die zentrale Europäische Stahlregistratur diese Daten exklusiv in der StahlDat SX.

Entsprechend Einteilung in DIN EN 10020:2000-07 enthält das Register europäischer Stähle

  • über 550 unlegierte und legierte Qualitätsstähle
  • über 450 nichtrostende Stähle; hitzebeständige und hochwarmfeste Werkstoffe (RSH Stähle)
  • über 150 unlegierte Edelstähle
  • über 1000 andere legierte Edelstähle. Darüber hinaus sind diese Werkstoffe verknüpft mit
  • über 150 europäischen Herstellern für Stahl und Halbzeuge mit entsprechenden Handelsnamen
  • über 350 internationalen Normen
  • Für 450 ausgewählte Werkstoffe stehen darüber hinaus thermophysikalische Eigenschaften (Eigenschaften in Abhängigkeit von der Temperatur) zur Verfügung, z.B.:
  • Elastizitätsmodul, Wärmeausdehnung, Wärmeleitfähigkeit, el. Widerstand.
  • Bilder aus dem Register europäischer Stähle

Register europäischer Stähle